Ein Bericht von detektor.fm vom 01.10.2019, Autoren: Jonas Dietz & Nadja Häse

Wer war Störtebeker? Eine Ausstellung im europäischen Hansemuseum in Lübeck setzt sich mit der umstrittenen Figur des Seeräubers und der Piraterie in der Hansezeit auseinander.

Seine Mannschaft soll der Pirat vor dem Tod bewahrt haben, indem er enthauptet an seinen Kameraden vorbeigelaufen ist: Klaus Störtebeker. Um den Piraten des Hochmittelalters ranken sich Mythen. Wissenschaftlich beweisen lässt sich an den Geschichten über Störtebeker allerdings wenig. Es ist nach wie vor unklar, auf welche historisch reale Person der Pirat zurückzuführen ist. So wird er auch heute noch politisch vereinnahmt. Und das von verschiedenen Seiten.

Den gesamten Beitrag lesen auf der Website von detektor.fm